Das Hotel „Old Mill Hotel“ – ein von den imposantesten Gebäuden Klaipedas Hafens. Im XVIII Jahrhundert war dieses Gebäude als ,,Reismühle“ genannt, weil hier erste und grösste Reismühle in Litauen funktionierte. Im Jahre 2008 nach der Rekonstruktionarbeiten öfftnete ein modernes 3*PLUS- Hotel, das sofort zum Stadtsymbol wurde, seine Tür.
Für Erholung der Gästen werden 31 Zimmer (Einzel-, Doppelzimmer) empfohlen. In jedem Zimmer gibt es Flachbildschirm- TV, Sattelitfernsehen, kostenloses drahtloses Internet, Telefon, Minibar, Klima-und Lüftungsanlage, Haartrockner. Aus den Fenstern enthülltet sich wunderschönes Panorama auf die Uferpromenade von Dane, Kurisches Haff oder alte Burgstelle mit imposantem Jachthafen. Das Restaurant ,,Rozmarinas“, das die Traditionen der europäischen Küche befolgt, lädt die Gäste ein, den Frühstück, Mittagessen oder Abendessen zu geniessen.